Nagellack-Trends für den Sommer 2016 - Blog Preidlhof
28.04.2016
15:10
Daniela

Nagellack-Trends für den Sommer 2016

Nagellack-Trends Sommer 2016

Nägel sind unsere Visitenkarte. Sie sollten schön und gepflegt sein. Die Farbe sollte dem Typ entsprechend gewählt sein. Bei den heurigen Trend-Farben ist für jeden das passende dabei!

Die Farbpallette reicht von Pastell-Nude bis hin zu allen knalligen Farben. Bei den Nude-Tönen setzt man auf Rosé- und Beigetöne. Sie lassen sich wunderbar zum Outfit ins Büro kombinieren. Sie sind etwas dezenter und wirken sehr edel. Auch mit einem Grau Lack sind Sie voll im Trend. Es gibt auch hier wieder helle Töne, welche zu den Pastelltönen gehören und etwas dunklere für ein Abend-Outfit.

Bei den knalligen Farben sind Blau- und Rottöne angesagt, aber auch Gelb und Grün dürfen aufgetragen werden. Bei den Blautönen reicht die Farbskala von Hellblau bis zu einem schönen kräftigen Königsblau. Die roten Lacke werden eher in Hellrot bis orangeroten Tönen aufgetragen. Diese auffälligeren Farben passen wunderbar zu den Sommer-Outfits und für den Urlaub am Strand oder Pool.  

Die weitere Neuheit dieses Jahres sind Nagellacke in Chrom-Optik. Auch das Nageldesign ist wieder im Trend. Ob graphische Muster aufgemalt, mit Stamping,   Schablonen gearbeitet oder mit Glitzer Akzente gesetzt - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Bei den Überlacken hat sich zum Glanzlack ein matter Lack dazugesellt. Matte Looks sind im heurigen Sommer voll im Trend. Mit den neuen matten Lacken verwandeln Sie jeden glänzenden Lack in einen trendigen Matt-Look.

Kommen Sie zu uns in das Beautycenter „Jungbrünnl“ und lassen Sie sich von unseren Experten bei einer wohltuenden und entspannenden Pediküre oder Maniküre verwöhnen!

Zurück

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf