Alpin Bob - Sommerrodeln auf Meran 2000 - Blog Preidlhof
26.06.2014
10:06
Daniela

Alpin Bob - Sommerrodeln auf Meran 2000

Alpin Bob - ein rasantes Erlebnis

Im mediterranen Sommer in Südtirol haben wir Lust aufs Wandern, Biken, vor allem auf eine erfischende Abkühlung im Pool oder den Badeseen des Landes und aufs Rodeln! Rodeln im Sommer? Na klar, auf Meran 2000, der "Sonnenterrasse" Merans gibt es Rodelspaß und gehörigen Nervenkitzel das ganze Jahr über.

Das Wander- und Naherholungsgebiet Meran 2000 liegt auf dem Hochplateau oberhalb der Kurstadt Meran. Im Winter wird hier ein einzigartiges Pisten - und Rodelerlebnis geboten. Im Sommer genießen Wanderer und Biker den Panoramablick auf die umliegende Bergwelt, das Etschtal und den Meraner Talkessel und Mutige eine rasante Fahrt auf dem Alpin Bob.

Alpin Bob - ein rasantes Erlebnis:

Auf dem "Alpin Bob", der längsten Schienenrodelbahn Italiens geht es auf der 1,1 km langen Bergachterbahn schwungvoll zu Tal. Die herausfordernde Bahn startet am Pfiffinger-Köpfl, neben der Bergstation der Bergbahn Meran 2000. Losdüsen im Ein- oder Zweisitzer und selbst die Geschwindigkeit bestimmen. Je nach Geschwindigkeit dauert die Fahrt ca. 3-5 Minuten. Streckenweiße hebt die Schienenrodelbahn bis zu 12 Meter vom Boden ab. Eine echte Herausforderung! Für eine weitere Talfahrt bringt der Alpin Bob die Bobfahrer direkt und ohne Ausstieg zum Start zurück. Im Sommer kann man auch an der Talstation des Alpin Bobs aussteigen und eine gemütliche Wanderung mit dem abenteuerlichen Bergachterbahnerlebnis verbinden. Auf der gesamten Strecke besteht Anschnallpflicht und Achtung: versteckte Kameras! Den Fotokameras entlang der Strecke entgehen keine verzerrten Angst- und Spaß-Gesichter!

Hier eine Kostprobe vom Nervenkitzel-Erlebnis bei der Alpin Bob-Fahrt!

So erreichen Sie Meran 2000 vom Hotel Preidlhof:

Vom Wellness- und Wanderhotel Preidlhof erreichen Sie den Alpin Bob im Wandergebiet Meran 2000 in ca. 40 Minuten Fahrt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Bus oder Zug, fahren Sie von Naturns nach Meran. Am Bahnhof Meran fahren Sie mit dem Stadtbus weiter bis zur Naif, der Talstation der Bergbahn Meran 2000. Oder Sie fahren mit dem Privatauto bis zum großen Parkplatz an der Talstation. Anschließend fahren Sie mit der 120 Personen Kabinenbahn bequem hinauf auf 2000 Meter. Und schon befinden Sie sich mitten im Wander- und Naherholungsgebiet.

Wir wünschen eine gute Fahrt & ein rasantes Erlebnis!

Alpin Bob - die längste Schienenrodelbahn Italiens
Alpin Bob - Auffahrt ohne Ausstieg
  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Zurück

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf