Gartenlust - Blog Preidlhof
29.09.2012
15:51
Katrin

Gartenlust

Gartenlust
Gartenlust in der Gärtnerei Galanthus

Die Gärtnerei Galanthus in Lana bei Meran organisiert dieses Jahr bereits zum 8. Mal im Spätsommer eine Gartenausstellung der besonderen Art. Das diesjährige Motto der sogenannten Gartenlust lautet "Garten - Wind und Wetter".

Wenn Menschen über das Wetter reden, ist es meist wegen der Unzufriedenheit: zu nass, zu kalt, zu heiß, zu stürmisch, zu neblig. In der Gartenkultur kann man sich jedoch über jedes Wetter erfreuen:

  • am Regen, weil er Pflanzen und Erde erfrischt
  • am Wind, weil er Blätter und Halme zum Tanzen bringt
  • am Nebel, weil er Gewohntes in Geheimnisvolles verwandelt
  • am Schnee, weil unter seiner schützenden Decke das Gartenleben neu erwacht
  • und natürlich an den Sonnenstrahlen, die uns Licht und Wärme schenken.

Im 10.000m² großen Areal der Gärtnerei, das auch einen Klostergarten besitzt, findet man eine große Vielfalt an Obst- und Gemüsepflanzen, vertrauten und ausgefallenen Blumen, Sträuchern, Bäumen, Kräutern und anderen duftenden, bunten und blühenden Gewächsen.

Die Gärtnerei Galanthus setzt sich insbesondere dafür ein, ein breites Spektrum an Kulturpflanzen zu erhalten und die Kostbarkeit der Natur zu fördern. Auch das organisierte Gartenfest, soll dies vermitteln. Viele Aussteller aus Südtirol und Italien, aber auch aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, werden an diesem Fest teilnehmen. Auch an Unterhaltung fehlt es nicht. Verschieden Bands, wie zum Beispiel die unverwechselbaren Floraphoniker, sowie auch informative Vorträge mit Gartentipps locken Hobbygärtner, Profis oder einfach nur Blumenliebhaber und Interessierte an.

Geöffnet ist die Gartenlust am Samstag, den 29.09.2012 von 09.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag, den 30.09.2012 von 10.00 bis 18.00 Uhr, letzter Einlass jeweils um 17.00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 5,00 €. 

Gartenlust ist wahrlich ein Fest für alle Sinne! Weitere Blumen- bzw. Pflanzenmärchen gibt es in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran zu besichtigen. Mit dem Zug oder Bus vom Wellnesshotel Preidlhof aus sind beide Locations bequem zu erreichen. Oder Sie lassen Sich im Zitronen- oder Olivenhain unseres Hotelgartens bei einer wohltuenden Massage verwöhnen oder bewundern Sie unseren Kräutergarten.

Kräutergarten
  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Zurück

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf