Meraner Winefestival - Blog Preidlhof
27.10.2011
13:01
Susanne

Meraner Winefestival

Das Meraner Winefestival – Treffpunkt für Weinliebhaber und Gourmets

Vom 4. bis 11. November findet in der Kurstadt Meran die 20. Ausgabe des Meraner Winefestival statt. Seit 1992 haben Experten und Weinliebhaber auf dem Meraner Winefestival die Möglichkeit, Weine von renommierten internationalen Weingütern und Kellereien aus Italien zu verkosten. Heute gilt das Festival als eines der prestigereichsten in ganz Europa.

Die Geschichte des Meraner Winefestival

1992 wurde das erste Meran International WineFestival (MIWF) von Helmut Köcher und zwei seiner Freunde in den Sälen des Hotel Palace in Meran veranstaltet. Man rechnete damals mit nicht mehr wie 500 geladenen Gästen, doch es wurden 1.000 Besucher gezählt. Zeitgleich wurde auch der Gourmet-Club Südtirol gegründet, in welchem sich umgehend 200 Mitglieder einschrieben. Ausschlaggebend für den Erfolg des MIWF war die Präsenz der Weinproduzenten selbst, die sich mit den Besuchern so direkt austauschen konnten. Im darauffolgenden Jahr (1993) wurde aus dem Gourmet-Club Südtirol die Gesellschaft Gourmet’s International gegründet.

Highlights des Winefestival Meran

Da Meraner Winefestival ist eines der wichtigsten önlogischen Events in Italien und bietet neben Weinen auch die Möglichkeit feinste kulinarische Spezialitäten zu verkosten!

  • Montag, 7. November: Verkostung „Alte Jahrgänge
  • Samstag und Sonntag, 5.-6.11.: Geführte Verkostungen
  • Präsenz der 15 bekanntesten südafrikanischen Weingüter
  • Präsenz von 32 Chateaux

Neben dem Meraner Winefestival laufen in Südtirol viele weitere Veranstaltungen zum Thema Wein, darunter die 7. Rieslingtage Naturns, Ars & Vinum in Algund oder wird zum Beispiel bei den typischen  Törggelefesten im Herbst der neue Wein verkostet, dazu serviert werden Südtiroler Spezialitäten!

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Zurück

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf