Wellnessurlaub im Preidlhof, Südtirol - Blog Preidlhof Home - Blog Preidlhof

Zur Zeit wird gefiltert nach: Mai 1
Filter zurücksetzen

23.05.2017
11:57
Daniela

Johanniskrautöl Wirkung & Anwendung

Irmgard, unsere zertifizierte Fachberaterin für Kräuter und Wildgemüse und Kräuterexpertin, kennt alles Grüne und Gesunde, was in unserer Heimat wächst. Das Johanniskraut ist eines ihrer Lieblingskräuter, denn es besitzt neben einer wundervollen Blüte auch heilsame Wirkstoffe.

Das Johanniskraut Öl „Hypericum perforatum“ zählt zur Familie der Hartheugewächse und ist eine der wichtigsten und ältesten Heilpflanzen heutzutage. Sie ist auch bekannt als Johannesblut, Hexenkraut oder Blutkraut. Die Blüte hat eine orange – gelbe Farbe und blüht von Juni bis August an Waldrändern, trockenen Wiesen, Böschungen oder sogar auf Schuttplätzen. Die Blätter weißen zahlreiche Öl Drüsen auf und erscheinen im Gegenlicht durchlöchert. In den Drüsen ist ein roter Saft enthalten, der auch in der Blüte zu finden ist. Wenn man die Blüte zwischen den Fingern reibt, tritt die färbende Flüssigkeit hervor. 


[mehr]
Permalink
Views: 381

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf