Wellnessurlaub im Preidlhof, Südtirol - Blog Preidlhof Home - Blog Preidlhof

Zur Zeit wird gefiltert nach: Oktober 1
Filter zurücksetzen

30.10.2016
08:37
Daniela

Sauna für Senioren

Preidlhof-Weinsauna

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger – jetzt kommt nicht nur die Lust auf das Saunabaden, sondern es beginnt die ideale Jahreszeit zum Saunieren. Sich beim einem wohltuenden Saunagang aufwärmen und dadurch seinen Körper und Kreislauf in Schwung bringen.

Was viele nicht wissen: Menschen im fortgeschrittenen Alter profitieren besonders davon! Speziell in der kälteren Jahreszeit stärkt der Wechsel zwischen kalt und warm das Immunsystem enorm. Doch wer erst im hohen Alter mit dem Saunieren beginnen möchte, sollte sich aufgrund von der Kreislaufbelastung vorher gründlich vom Hausarzt durchchecken lassen.

Was passiert beim Saunieren?


[mehr]
Permalink
Views: 14763
27.10.2016
07:51
Daniela

Erde - Energie der Umwandlung

PHYTO5 Erde-Produkte

Die Erde-Zeit mit den Energien von Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse zieht sich als Umwandlungsphase zwischen den Jahreszeiten 4x durchs ganze Jahr hindurch. Die Umwandlungszeit, die Zeit des Ausklangs und des Aufbaus von Jahreszeiten, hat ihre Einflüsse auf den Menschen. Jetzt ist es besonders wichtig auf Entspannung zu achten und den Körper zu entschlacken.

Die 4x18 Tage zwischen den Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter sind eine ganz wesentliche Zeit wo sich die Energien der vorherigen Jahreszeit, 9 Tage zum Zentrum der Erde zurückentwickeln, sich dort umwandeln und 9 Tage die neue Energie der neuen Jahreszeit aufbauen. Diese 18 Tage sind in der chinesischen Lehre ganz wesentliche Zeiten um Körper, Geist und Seele zu klären, zu reinigen, zu definieren und auf die neue Jahreszeit vorzubereiten.

Die Erde Serie ist nun die ideale Unterstützung für die Energien von Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse, um die vom Körper ersehnte Entschlackung von Gesicht, Kopfhaut und Körper zu fördern. Zellulite wird reduziert, Poren verfeinert und die Haut erstrahlt neu.

Kosmetikprodukte Phyto5 Erde-Linie 


[mehr]
Permalink
Views: 12304
19.10.2016
10:43
Daniela

Mittwochs ist Törggelezeit

Törggelen, die fünfte Südtiroler Jahreszeit. Sobald der Herbst in Südtirol Einklang hält kommen Einheimische, sowie Urlauber zum traditionellen „Törggelen“ zusammen. Das Verspeisen köstlicher Herbstspezialitäten in gemütlicher Gesellschaft erfreut sich großer Beliebtheit und wird regelrecht zelebriert.

Törggelen leitet sich vom lateinischen Wort „torquere“ ab, was so viel wie pressen oder drehen bedeutet. Es weist auf den Kelterraum der Winzer hin, wo früher noch die Weinpresse stand. In der Herbstzeit trafen sich dort die Bauern um ihre Ernte zu feiern und den „Sußer“, den neuen Wein, zu verkosten. Traditionell wurden dazu Speck, Kaminwurzen, einfache Südtiroler Gerichte wie Gerstsuppe und natürlich „Keschtn“ (Kastanien) gereicht. Heutzutage wird beim Südtiroler Törggelen mit großen Schlachtplatten, Surfleisch, Sauerkraut, Knödel, Krapfen und Kiachlen (eine Südtiroler Süßspeise aus Hefeteig) schon etwas größer aufgetischt. Das Törggelen ist zu einem Fixprogramm im Südtiroler Herbst geworden und wir möchten es nicht mehr missen. Südtirol ist ein Genussland und dies spiegelt sich besonders kräftig in der herbstlichen Törggelezeit wieder.

Törggelen erleben


[mehr]
Permalink
Views: 14243

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf