Wellnessurlaub im Preidlhof, Südtirol - Blog Preidlhof Home - Blog Preidlhof
14.09.2012
10:26
Julia

Wellnessurlaub für zu Hause

Zurück nach Hause vom Urlaub, kehrt der Alltag wieder ein. Man stürzt sich in die Arbeit, lässt sich von Kollegen stressen, erledigt Kundentelefonate und auf dem Schreibtisch stehen Stapelweise wichtige Dokumente die sich in  letzter Zeit angehäuft haben. Die Regelmäßigkeit der Dinge nimmt seinen gewohnten Lauf. Doch warum nicht Abhilfe schaffen und das Wellnessparadies vom Urlaub zu Hause weiter ausklingen zu lassen?

Nach den zahlreichen Spabehandlungen und Verwöhnprogrammen steuern Sie die Wellness von Ihrem Kopf aus. Entwickeln Sie das Empfinden einer neuen besseren Lebensqualität. Lassen Sie sich von den kleinen Freuden des Alltags begeistern und kosten Sie mehr von den tollen Momenten die Ihnen ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Überzeugen Sie sich selbst von der Freude über Ihrer eigenen Existenz, und schenken Sie selbstbewusst auch anderen ein Lächeln. Benützen Sie Ihren Körper und regen Sie alle Sinne und den Verstand an für pures Wohlbefinden. Relaxen beginnt im Kopf. Durch Enthusiasmus, Freiheit, Vernunft und einem athletischen Lebensstil.

Täglich, auch schon nach dem Erwachen immer wieder positive Gründe zu finden die das Leben Lebenswert machen. So kann schon der Morgen mit Begeisterung und Elan begonnen werden. Eigene Entscheidungen treffen zu können, macht ihr Leben lebenswerter. Sich den Luxus gönnen mit Ihrem Verstand kluge und richtige Entscheidungen zu erwählen. Kombiniert mit einer kräftigen Portion Bewegung fällt der Alltag leichter. Ein athletischer Lebensstil führt zu einem großartigen Lebensgefühl, neu erlangter Attraktivität und einem verlängerten Leben.

Versuchen Sie es selbst und gönnen Sie sich Wellness für zu Hause. Sie werden unbeschwert die neuen Freuden des Alltags besser wahrnehmen und die Aufgaben leichter meistern können.

Permalink
Views: 6675
11.09.2012
10:22
Susanne

Die Vinschger Palabirne

Vinschger Palabirne

Lange Zeit war diese süße Frucht in Vergessenheit geraten und trat, wie auch die Vinschger Marille, in den Schatten der Südtiroler Äpfel, bis man sie als Gesundheitselixier jedoch wiederentdeckte. Vor allem der hohe Gehalt an Ballaststoffen macht die säurearme Palabirne so gesund. Ein Arzt sagte einmal, während der Erntezeit der Birnen, könne er in Urlaub geschickt werden, da die Birnen fast eine Art Heilwirkung auf die Bevölkerung hätten und in dieser Zeit niemand einen Arzt brauchen würde.

Palabira Tage in Glurns


[mehr]
Permalink
Views: 7275
09.09.2012
10:43
Katrin

Gourmettipp: Südtiroler Grappa

Herr Ladurner senior

Kenner schätzen den Duft und die Reinheit der Südtiroler Grappa. Was früher als Arme-Leute Getränk den Soldaten gereicht wurde um die Schrecken des Krieges zu mildern, ist heute Kult. Grappa, das Edeldestillat Italiens, wird nur aus den besten Trestern Südtirols hergestellt. Das garantiert die herausragende Qualität. Der Alkoholgehalt variiert zwischen 38 und bis zu 70 Volumenprozent, da die Produktion der Hersteller verschieden ist.

Auch in der modernen Gourmetküche werden die Destillate hoch gepriesen. Hauptsächlich in Vorspeisen und Desserts finden sie Verwendung und kommen als Geschmackserlebnis für die Gäste auf die Teller, um den Speisen eine ganz besondere Note zu verleihen.


[mehr]
Permalink
Views: 6583
06.09.2012
12:30
Susanne

Der große Preis von Meran

Am Sonntag, den 30. September ist es wieder so weit!  In der Kurstadt Meran kämpfen Pferde, Jockeys und Reiter um den Sieg beim großen Preis von Meran!

Wie der „Große Preis von Meran“ zu seinem Namen kam

Bereits seit dem Jahr 1935 lockt der große Preis von Meran, unumstritten der Höhepunkt und zugleich das letzte Rennen der Saison auf dem Pferderennplatz in Meran, eine Vielzahl von internationalen Pferdesportlern und Reitfans nach Meran. Das Rennen ist ein Hindernisrennen über 5.000 Meter und mit der Europäischen Lotterie gekoppelt. Bereits beim ersten Rennen betrug die Preisdotierung 1 Million Lire, das wären auf heute umgerechent 1.032.914 Euro (!). So ging dieses erste Millionenrennen bereits als der  „Der Große Preis“ von Meran in die Geschichte ein.


[mehr]
Permalink
Views: 6919
04.09.2012
14:14
Katrin

Entschlackung und Tiefenreinigung mit Südtiroler Trauben

Südtiroler Traubentherapie

Tiefrot und mit angenehmer Süße locken die reifen Südtiroler Trauben. Im Herbst die wohlschmeckenden kleinen Beeren von den Rispen zupfen und genießen, einfach köstlich. Aber die schon seit Jahrhunderten in den Alpen angebauten Früchte der Reben, stecken auch voller Power. Die Trauben enthalten wertvolle Vitamine und Mineralstoffe, die den Körper für die kalten Wintermonate rüsten. Zudem schützen vor allem rote Trauben Herz- und Kreislauf und wirken krebsvorbeugend. Der Herbst eignet sich hervorragend um eine Trauben-Entschlackungskur zu machen, da die Früchte verdauungsfördernde Ballaststoffe enthalten, das böse LDL Cholesterin senken und den Blutfluss fördern.

Verwöhnprogramm im Wellnesshotel Preidlhof:

Gönnen Sie sich eine Südtiroler Traubentherapie. Verköstigen Sie den Trauben- Drink der die Entschlackung des Körpers fördert. Lassen Sie sich verwöhnen von einem Peeling der besonderen Art. Speziell aus Südtirol stammende Traubentrester wirken tiefenreinigend, sorgen für eine gute Durchblutung und somit für ein gesundes Hautbild, begleitet von samtweicher Haut. Das anschließende Traubenkern-Ölbad wirkt ebenfalls entschlackend und lässt Sie und Ihre Haut den Alltags- und Umweltstress vergessen. Ihr Körper wird es Ihnen danken, sie steigen aus dem Feuchtigkeitsspendenden Bad mit samtig-weicher Haut. Den Abschluss bildet die Trauben-Körperpackung die Ihre Zellen rundum schützt.

Permalink
Views: 6756

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf