Wellnessurlaub im Preidlhof, Südtirol - Blog Preidlhof Home - Blog Preidlhof
28.07.2016
09:00
Daniela

Das sind unsere neuen Porsche Boxster

Sportlich, gutaussehend, gelb – das sind unsere nigelnagelneuen DolceVita Porsche Boxster 718 und die ersten dieses Modells auf Südtirols Straßen!

Auf den ersten Blick lassen sie sich vor allem für Nicht-Porsche-Experten nur schwer von ihren Vorgängern unterscheiden, doch bei genauerem Anblick ist so manches wesentliches Detail neu. Frisch und modernes Design von vorne wie von hinten. Im Innenraum ein ähnliches Bild, auf den ersten Blick nicht viel Neues, bis aber der Blick auf kleine Details fällt: Über dem neuen 7-Zoll-Multitouchscreen, viel größer als bisher, lässt sich das Porsche Communication Management (PCM), die zentrale Steuereinheit für Audio, Navigation und Kommunikation bedienen. Bei Annäherung an den Bildschirm blendet der integrierte Näherungssensor die Menüinhalte ein, die sich dann unkompliziert über Multitouch-Gesten bedienen lassen. Neu ist auch das für Sportwagenverhältnisse großzügige Platzangebot mit 2 Kofferräumen. Doch viel spannendere Neuerung verbirgt sich unter dem Heck. Der neue 4-Zylinder-Turbo-Motor verspricht mit deutlich gestiegenem Drehmoment mehr Leistung bei gleichzeitig weniger Verbrauch und weniger Emissionsausstoß. Unsere neuen Porsche Roadster zeigen so nicht nur Verantwortung gegenüber der Umwelt, sondern auch gegenüber dem Adrenalinspiegel des Fahrers. Spritziges Fahrverhalten und sportwagentypischer Sound machen Cabriotouren in Südtirol zu einem ganz besonderen Erlebnis. Wobei gilt: „Mitfahren ist nicht dasselbe wie selbst fahren“!

Hier die Eckdaten von unseren neuen DolceVita Porsche Boxster 718 im Überblick:

Hersteller: Porsche
Typ: 718 Boxster 
Karosserie: Roadster
Motor: Vierzylinder-Boxer-Direkteinspritzer-Turbo
Getriebe: Sechsgang-Schaltgetriebe
Antrieb: Heck
Hubraum: 2.497 ccm
Leistung: 300 PS (220 kW)
Drehmoment: 420 Nm
Von 0 auf 100: 5,1 s
Höchstgeschw.: 285 km/h
Verbrauch (ECE): 8,1 Liter
CO2-Ausstoß: 168 g/km
Kofferraum: 275 Liter
Gewicht: 1.355 kg
Maße: Radstand 2.475 Länge 4.379

  

Übergabe der Porsche mit kleinem Umtrunk
Die Porsche sind bereit für die Jungfernfahrt
Der neue DolceVita Porsche Boxster 718
Los geht's für unsere Gäste mit der 1. Ausfahrt
22.07.2016
15:52
Daniela

TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz 2016 - Ein Gästepreis

Vor Kurzem hat uns die freudige Nachricht erreicht, dass unser Wellnesshotel in Naturns auch 2016 wieder von TripAdvisor mit dem Zertifikat für Exzellenz ausgezeichnet wurde.

Das TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz ist eine Auszeichnung von Gästen, denn diese Auszeichnung wird an Unternehmen verliehen, die im vergangenen Jahr durchgehend großartige Reisebewertungen von ihren Gästen auf der Bewertungsplattform TripAdvisor erhalten haben. Hierbei werden die Qualität, Quantität und Aktualität der Bewertungen berücksichtigt. Nur jene Unternehmen, deren TripAdvisor-Gesamtbewertung mindestens vier von fünf Punkten aufweist, über eine Mindestanzahl an Bewertungen verfügen und seit mindestens zwölf Monaten bei TripAdvisor registriert sind, werden mit dem Zertifikat für Exzellenz ausgezeichnet. Seit 2010 werden so von TripAdvisor Unterkünfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten weltweit mit dem Zertifikat für Exzellenz zertifiziert.

Auch 2016 geht das TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz wieder an die besten Tourismusunternehmen auf der ganzen Welt und eines davon aufs Neue an unser DolceVita Hotel Preidlhof.  Ein herzliches Dankeschön gilt an all unseren Gästen für die unzähligen und hervorragenden Bewertungen für den Preidlhof auf TripAdvisor!

21.07.2016
16:36
Daniela

Aufrichten – Aufgerichtet: Preidlhofmassage

Kennen Sie das Gefühl wieder frei und tief Atmen zu können? Das Gefühl den Sauerstoff in jeder Zelle zu spüren? Wenn ja, dann wissen Sie wie befreiend und erleichternd es sich anfühlt bis tief in den Bauchnabel zu atmen, wenn nicht – dann wird es höchste Zeit das zu spüren.

Die Preidlhofmassage – Aufrichten der Wirbelsäule ist eine besondere Behandlung, die den Druck von den Bandscheiben nimmt und die Versorgung der Organe fördert. Zusammen mit Maximilian Huber haben wir diese Behandlung entwickelt, um Ihnen das Gefühl „Aufgerichtet“ zu sein, geben zu können. Mit Hilfe von speziellen Dehnungen und gezielten Massagen werden individuelle Muskel(ver)spannungen aufgearbeitet und Blockaden gelöst. Über die Fußreflexzonen wird eine Diagnose der Wirbelsäule ertastet, dann werden allgemeine, sanfte Gelenksmobilisationen von Fuß bis zum Kopf durchgeführt.

Damit ein nachhaltiges Ergebnis erzielt werden kann ist es von großer Bedeutung, die Haltemuskulatur im Rücken und Beckenbereich zu lockern. Stellen Sie sich ein Segelboot vor, nur eine korrekte Spannung der Segeltaue (Muskeln) lässt eine optimale Segelstellung (Haltung) zu und vermeidet die Überlastung des Mastes (Wirbelsäule und Bandscheiben). Ist die Spannung zu groß oder zu gering kommt es zu Komplikationen.

In einer entspannten Atmosphäre ist diese Behandlung besonders Wirkungsvoll, da Sie sich leicht an die empfohlenen Tipps nach der Behandlung halten können:

  • Versuchen Sie viel zu trinken, am besten Leitungswasser, Kräutertees oder Zitronenwasser
  • Betreiben Sie für die nächsten drei bis fünf Tage keinen Sport, genießen Sie dafür umso mehr unseren Infinity Sole Pool mit Meerwasserqualität auf dem Dach oder ein anderes Entspannungsbecken
  • Gönnen Sie sich etwas Zeit für sich – in einer Sauna, bei einem schönen Spaziergang in der Natur oder bei einem guten Buch

Erfahrungsgemäß reagiert jeder Gast auf diese Behandlung je nach momentaner Konstitution, Wesensart und Problemfall individuell anders. So kann es durchaus sein, dass der eine erst mal kaum Veränderungen merkt und ein anderer heftig mit Muskelkater usw. reagiert. Dies ist im Einzelfall jedoch selten vorhersehbar.
Jeder von uns ist anders und reagiert anders.

Klingt verlockend? Kommen Sie doch in unserem Beautycenter & Medical Spa vorbei oder rufen Sie uns an, das Jungbrünnl-Team berät Sie gerne, denn unser Anspruch ist Ihr Wohlbefinden!

06.07.2016
13:33
Daniela

Phyt‘Acid – perfekter Urlaubsbegleiter

Das Phyt‘Acid, ist ein pH – Wert ausgleichendes Waschgel für Gesicht und Körper, das die Haut schützt und den Säureschutzmantel erhält.

Ideal für den Urlaub. Der Koffer ist meistens zu voll und doch will man auf nichts verzichten.  Mit dem Phyt‘Acid haben Sie ein Produkt für die Haare, den Körper und das Gesicht. Einfach gesagt, ein Produkt zur Rundumpflege, für Sie und Ihn – für die ganze Familie. Speziell für Männer nach dem rasieren ist die Haut meistens sehr gerötet. Wir empfehlen: Das Gesicht mit dem Waschgel Phyt‘Acid zu waschen und anschließend zu rasieren.

Die besonders beruhigende Wirkung des Zitronenöls eignet sich auch im Sommer nach dem Sonnenbaden, wenn die Haut gerötet ist - perfekte SOS Pflege.

Das Phyt‘Acid enthält Wirkstoffe wie: Petitgrain, Zitronenöl, Thymianöl, Salizylsäure und Glycerin

  • Petitgrain: Auch als "Chinese Bitter Orange" bekannt, wird speziell für Akne-Behandlung empfohlen, dieses Öl ist ein Antiseptikum. Es wirkt beruhigend auf der Haut und hat eine ausgezeichnete entspannende Eigenschaft.
  • Zitronenöl: Das Zitronenöl hat eine entzündungshemmende, anti-irritierende und adstringierende Wirkung, die nervöse Energie wird entspannt. Dieses Öl mindert Falten und wird bei der Behandlung von Cellulite eingesetzt.
  • Thymianöl: Thymol in Thymianöl ist ein ausgezeichnetes natürliches Konservierungsmittel. Thymianöl besitzt eine antiinfektiöse und antioxidative Eigenschaft.
  • Salizylsäure: Wird für die schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung verwendet. Salizylsäure löst sanft abgestorbene Hautzellen und verbessert die Schönheit und Zartheit der Haut. Es hat auch eine Anti-Schuppen und bakterizide  Eigenschaft. Es ist für die Behandlung von Akne empfohlen.
  • Glycerin: Glättet und befeuchtet die Haut und dient als effektives Haut-Schmiermittel.

Ein kleiner Geheimtipp noch: Versuchen Sie doch mal das Waschgel vor bzw. nach dem Haare färben! Speziell beim Haare bleichen, gibt das Waschgel einen Schutzfilm über die Kopfhaut. Somit brauchen Sie keine Bedenken mehr haben: Kein brennen, keine Bläschen, ein sehr angenehmes Gefühl.

Das Jungbrünnl Team wünscht Ihnen einen erholsamen Sommerurlaub und freut sich auf Ihren Besuch.

PS: Das Wunder Waschgel Phyt‘Acid ist bei und im Jungbrünnl oder im Online Shop erhältlich. 

30.06.2016
08:18
Daniela

Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol

Befindet man sich schon einmal in Dorf Tirol zur Besichtigung des Schloss Tirols, das Sie in unserem vorhergehenden Blog kennenlernen konnten, ist die Besichtigung des angrenzenden Pflegezentrums für Vogelfauna ein Muss.   

Das Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol befindet sich am Burghügel von Schloss Tirol mit einem eindrucksvollen Panorama auf das Burggrafenamt, Etschtal und in den Vinschgau. Das Zentrum wird seit dem Jahr 1998 von den Vogelexperten Willy Campei und Dr. Florian Gamper und seinen Mitarbeitern betreut. Sie pflegen hier verletzte und hilflos aufgefundene Wildvögel gesund mit dem Ziel, die Tiere bald möglichst wieder in ihre ursprüngliche Umgebung und freie Wildbahn entlassen zu können. Eine weitere Aufgabe sieht das Pflegezentrum darin, die Öffentlichkeit über die heimischen Wildvögel und insbesondere über deren Schutz zu informieren.

Flug- und überlebensunfähige Vögel werden in den vierundzwanzig geräumigen Volieren des Zentrums untergebracht, die für Besucher über den ca. 300m langen Rundgang auf dem Botaniklehrpfad zu erreichen sind. Vor den Gehegen sind jeweils Informations- und Schautafeln angebracht, die dem Besucher das Leben der Vögel näherbringen.

Höhenpunkt sind zweifellos die Flugvorführungen, bei denen Sie die Welt der Greife und Eulen hautnah miterleben können. Täglich werden 2 Shows von rund 30-45 Minuten (je nach Wetterbedingung) angeboten. Adler, Geier, Falken, Eulen, Bussarde und andere Greifvögel werden in die Lüfte über den Meraner Talkessel entsandt und können dabei aus nächster Nähe beobachtet werden.

Hier ein kleiner Einblick in die beeindruckende Greifvogel-Flugschau auf Schloss Tirol!

Das Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol ist von Mitte März bis Anfang November geöffnet mit Ruhetag am Montag.

Viel Spaß! 

Greifvogel-Flugschau Schloss Tirol
Tribühne mit Panorama-Blick auf das Burggrafenamt, Etschtal und in den Vinschgau

Suche

Archiv

Besuchen sie uns auch auf